*
Menu
Home Home
Objekt anbieten Objekt anbieten
Forstflächen Forstflächen
Landwirtschaftsflächen Landwirtschaftsflächen
Großprojekte Großprojekte
Häuser Häuser
Grundstücke Grundstücke
Immobilien Ausland Immobilien Ausland
Beteiligungsangebote Beteiligungsangebote
Kontakt Kontakt
Impressum Impressum
PrinterFriendly
Druckoptimierte Version
Pensionskonto

private Altersvorsorge

Ihre private
Power-Altersvorsorge

100,-- EUR
Startkapital

mehr Informationen...


Statistik-Zähler für Website-Besucher

Gast

Es gibt bereits:



Besucher auf dieser Website

Willkommen bei www.forstimmobilien.com
G. Eser & Partner
Mobil: 0172 / 8322 620

Immobilienportal für Häuser, Grundstücke, land- und forstwirtschaftliche Flächen
in Deutschland & Europa.
 

Wir beraten Sie gerne!
Unser professionelles Netzwerk an Forstdienstleistern, Forstmeistern, Dipl. Forstwirten, Forstingenieuren, Steuerberatern und Rechtsanwälten steht Ihnen für alle Fragen rund um den Waldbesitz, für Forsteinrichtungen und Gutachten, etc. gerne zur Verfügung.
Telefon: 08233 744 970
 


Unsere aktuellen TOP-Objekte:

Investitionsmöglichkeit in 120 Hektar Flächen in Straubing-Bogen

INVESTMENTHIGHLIGHTS

  • Krisensichere Kapitalanlage in ca. 120 ha Grund
  • Sehr große, zusammenhängende Waldfläche
  • Eigenes Jagdgebiet mit über 170 ha
  • Mieteinnahmen aus der Vermietung der bebauten 8 ha Gewerbefläche ca. 100.000,- Euro pro Jahr

Lagebeschreibung
Die Flächen befinden sich im Landkreis Straubing-Bogen in Niederbayern und teilen sich auf in 70 ha Wald 18 ha Acker 15 ha Grün 17 ha Gewerbefläche davon 8 ha bebaut und erschlossen.

Die Äcker und Grünflächen sind größtenteils verpachtet. Die forstwirtschaftlichen Flächen wurden bisher von den Eigentümern bewirtschaftet. Der jährliche Ertrag der forstwirtschaftlichen Fläche liegt bei ca. 500 Kubikmeter Zuwachs im Jahr.

Ein Teil der Gewerbefläche (ca. 8 ha) ist bebaut und es befinden sich eine gastronomische Einrichtung und eine Freizeiteinrichtung mit diversen Attraktionen, die jährliche Mieteinnahmen von ca. 100.000,- Euro generieren.

Auf dem Gelände befindet sich außerdem eine 99 KW-PV-Anlage sowie ein Wohngebäude welches vermietet wird.

Der Bebauungsplan für die Gewerbefläche schreibt eine touristische Nutzung vor.

Die zusammenhängende forstwirtschaftliche Fläche ist ca. 70 ha groß, mit einem Bestand von
75% Fichte
10% Douglasie
5% Lärche
5% Birke
5% Buche, Eiche, Tanne und Kiefer.
Das Durchschnittsalter des Bestandes beträgt 45 Jahre, so dass hiebreife Bestände vorhanden sind.

Alle Jungpflanzungen der letzten Jahre wurden mit hohem Laubholzanteil ausgeführt, um den Wald stabiler zu entwickeln.

Die Flächen sind zum größten Teil durch Rückegassen (alle 25m) bergauf und bergab bzw. durch ein Wegenetz quer zum Hang erschlossen.

Die Eigenjagd umfasst ein Gebiet von ca. 170 ha. Zusätzlich zu den sich im Besitz befindlichen 120 ha, auf denen sich auch ein Jagdhaus befindet, gehört noch eine Enklave mit weiteren 50 ha (im Fremdbesitz) zum Jagdgebiet. Auf dem gesamten Gebiet ist Niederwild insbesondere Rehwild zu finden.

Kaufpreis: 4.000.000,- VHB/Kaufangebot

Ansprechpartner: Gerhard Eser, Tel. 08233 - 744 970, Mobil 0172 - 83 22 620

Maklercourtage: 4 % zzgl. 19 % MwSt. des beurkundeten Kaufpreises, fällig bei Abschluss des notariellen Kaufvertrages.

Unser Angebot erfolgt gemäß den uns von dritter Seite erteilten Informationen, jedoch ohne Gewähr für die Richtigkeit bzw. Vollständigkeit. Schadenersatzansprüche sind uns gegenüber auch bei eigenen Fehlern ausgeschlossen. Irrtum und Zwischenverkauf bleiben vorbehalten.

Vollständige Unterlagen werden nach Interessenbekundung (Erwerber) und Kapitalnachweis zur Verfügung gestellt.
 


Beteiligungsangebot!

Objekt: Direkt neben der Bahnstrecke Augsburg – München entsteht das neue Businesshotel- und Gaststättenobjekt „Gunzenlee“

Renditehammer – ca. 10% sehr konservativ geschätzt

Rechtsform: GmbH

Mindestanlage: € 10.000 – ein Anteil (zzgl. Agio 4%) oder ein mehrfaches

Gesamtvolumen: € 5 Mio.

Es werden nur GmbH Anteile bis zur Höhe von € 2,5 Mio angeboten – 250 Anteile

Die restlichen 2,5 Mio werden durch einen KfW Kredit finanziert.

Renditeerwartung aus Hotel- und Gaststättenbetrieb: ca. 10%

Baubeginn: voraussichtlich 1.4.2019

Grundstücksfläche: 10.000 qm (wird erworben)

Sichern Sie sich eine extrem attraktive Beteiligungsmöglichkeit schon heute!

Mit Ihrer Interessensbekundung sichern sie sich einen Platz in der Anlegerliste und erhalten umgehend den Business Plan und eine Einladung zu unserer Präsentation am 2. November 2018 Hotel Steigenberger 3 Mohren in Augsburg, um 20:00.

Basiskalkulation, Finanzplan und GmbH Vertrag erhalten Sie bei konkretem Anlageinteresse.

 

Kontakt: G. Eser, Mobil: 0172 - 83 22 620


Eser


Dipl. Kfm. G. Eser
info@
forstimmobilien.com

Mobil: 0172/8322620

Kuttenhofer


Dipl. Forst Ing.
R. Kuttenhofer

info@
forstimmobilien.com

 

Fußzeile
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail